Angebote zu "Mitte" (3 Treffer)

Nordrhein-Westfalen Mitte/Süd, Hessen Nordwest
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Niederrhein, dem Ruhrgebiet, dem Sauerland und der Region rund um Marburg liegt ein Sattel-Erlebnis der besonderen Natur. Eine Landschaft wie im Bilderbuch: Die höchsten Berge des Sauerlands, weite Täler, tiefe Wälder, Wiesen undÄcker, dazwischen Blumenwiesen, Hochheiden und mittendrin der Diemelsee. Hier führt der Diemelradweg durch und zahlreiche attraktive Strecken für Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike. Radfahren im Märchenland der Gebrüder Grimm! Fernab von Hektik, durch malerische Fachwerkorte und an plätschernden Bächen entlang . Ein gut ausgebautes Radwegenetz und zahlreiche Beschilderungen garantieren, dass Sie nicht beim „bösen Wolf´´ landen. Marburg ist bekannt für seine Treppen und Gassen und für sein lebhaftes Studentenleben. Die mittelalterliche Stadt liegt an der Deutschen Märchenstraße und der 245 km lange Lahntal-Radweg führt auch mittendurch. Radtouren locken durch den Vogelsberg oder das Kinzigtal, das Ohmtal und die Schwalm. Zwischen der Schwalm und dem Vogelsberg liegt das größte zusammen-hängende Vulkangebiet des europäischen Festlandes. Wenn das kein Grund ist, sich in den Sattel zu schwingen! Das Land zwischen Rhein und Maas ist flach und lässtFahrradfans frohlocken. Die Deiche entlang des Rheins eignen sich hervorragend für Radtouren. Der Ruhrtalradweg hat sich schnell einen fixen Platz im Reigen der be-gehrten Flussradwege erobert. Er darf sich auch mit der Auszeichnung „Radweg des Jahres in Nordrhein-Westfalen´´ schmücken.Im neuen idealen Maßstab von 1:125.000 enthält die Karte trotz großflächiger Gebietsabdeckung zahlreiche Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Nebenradwegen und bietet somit eine perfekte Kombination aus Information und Übersichtlichkeit. Zusätzlich können die GPX-Daten zu den Fern- und Hauptradwegen kostenlos auf www.kompass.de/gpx heruntergeladen werden. Die Kilometrierung und das reiß- und wetterfeste Papier runden das Produkt ab.- Großflächige Gebietsabdeckung erstmalig kompakt in einem Kartenset- GPS-genaue Kartografie im übersichtlichen Maßstab 1:125.000- Hervorgehobene Fernrad-, Hauptrad-, Nebenrad- und Mountainbikewege- inklusive Einkehrstationen, Camping, Kilometrierung, Steigungsangaben, hervorgehobenen Freizeitthemen uvm- Reiß- und wetterfest - GPX-Daten von Fern- und Hauptradwegen kostenlos zum DownloadKOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.Gemeinsam mehr erleben – KOMPASSIT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Nordrhein-Westf...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Niederrhein, dem Ruhrgebiet, dem Sauerland und der Region rund um Marburg liegt ein Sattel-Erlebnis der besonderen Natur. Eine Landschaft wie im Bilderbuch: Die höchsten Berge des Sauerlands, weite Täler, tiefe Wälder, Wiesen und Äcker, dazwischen Blumenwiesen, Hochheiden und mittendrin der Diemelsee. Hier führt der Diemelradweg durch und zahlreiche attraktive Strecken für Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike. Radfahren im Märchenland der Gebrüder Grimm! Fernab von Hektik, durch malerische Fachwerkorte und an plätschernden Bächen entlang . Ein gut ausgebautes Radwegenetz und zahlreiche Beschilderungen garantieren, dass Sie nicht beim ´´bösen Wolf´´ landen. Marburg ist bekannt für seine Treppen und Gassen und für sein lebhaftes Studentenleben. Die mittelalterliche Stadt liegt an der Deutschen Märchenstraße und der 245 km lange Lahntal-Radweg führt auch mittendurch. Radtouren locken durch den Vogelsberg oder das Kinzigtal, das Ohmtal und die Schwalm. Zwischen der Schwalm unddem Vogelsberg liegt das größte zusammen- hängende Vulkangebiet des europäischen Festlandes. Wenn das kein Grund ist, sich in den Sattel zu schwingen! Das Land zwischen Rhein und Maas ist flach und lässt Fahrradfans frohlocken. Die Deiche entlang des Rheins eignen sich hervorragend für Radtouren. Der Ruhrtalradweg hat sich schnell einen fixen Platz im Reigen der be- gehrten Flussradwege erobert. Er darf sich auch mit der Auszeichnung ´´Radweg des Jahres in Nordrhein-Westfalen´´ schmücken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Außergewöhnlich Übernachten
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Solms an der Lahn erwartet Euch ein romantischer Kurztrip der abenteuerlichen Art: Auf den Spuren der Indianer begebt Ihr Euch mitten rein in die Natur und träumt im Tipi in harmonischer Zweisamkeit!¶¶Direkt an der Lahn steht für Euch Euer Tipi bereit, das mit Isomatten, Feuerstelle und Tischgarnitur ausgestattet ist. Hier könnt Ihr die Seele baumeln lassen und dabei echtes Outdoor-Feeling genießen! Die Umgebung lockt mit wunderschöner Natur, kulturellen Schätzen und interessanten Kleinoden zur Erkundung: Ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Wasserweg per Kanu – das idyllische Lahntal macht entspanntes Naturerlebnis möglich! Für Action bei Eurem romantischen Kurztrip in Solms an der Lahn ist direkt auf dem Zeltplatz "Schohleck" gesorgt: Auf dem Freiluft-Kletterturm könnt Ihr bei verschiedenen Kletterrouten in 10 Metern Höhe zeigen, dass Ihr schwindelfrei seid! Genießt die Aussicht auf die gemächlich dahinfließende Lahn und das Tipi-Dorf. Im Tipi schlafen ist dann nach einem romantischen Abend am Lagerfeuer ein ganz besonderes Highlight Eures Kurzurlaubs: Lauscht den Geräuschen der Natur um Euch und macht es Euch in dem geräumigen Zelt richtig gemütlich. Am nächsten Morgen macht Euch ein Frühstück fit für weitere Erlebnisse an der Lahn.¶¶Bei Eurem romantischen Kurztrip im Solms an der Lahn wird Zelten zum romantischen Abenteuer: Freut Euch auf eine kleine Auszeit ganz nah an der Natur!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Ausstattung:¶WCs und Duschen stehen auf dem Zeltplatz zur Verfügung. Einkehsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe.¶¶PROGRAMMABLAUF:¶¶1. Tag (Freitag)¶Anreise nach Solms am Freitag, Grillen in Eigenregie. Übernachtung im stilechten Tipi-Zelt.¶¶2. Tag (Samstag)¶Frühstück, Zeit zur freien Verfügung

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot