Angebote zu "Stehst" (8 Treffer)

Greif zur Schaufel und grabe wo du stehst! als ...
13,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Greif zur Schaufel und grabe wo du stehst!:Geschichten aus dem Lahntal im Spiegel der Geschichte Reiner Kotulla

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Greif zur Schaufel und grabe wo du stehst! Band...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Greif zur Schaufel und grabe wo du stehst! Band 3:Geschichten aus dem Lahntal im Spiegel der Geschichte Reiner Kotulla

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Lahnwanderweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lahn, die große Unbekannte: man weiß, wo sie verläuft, man kennt die Städte, die sie durchfließt, man hat eine Vorstellung von den Landschaften, die sie verbindet - doch die Lahn ist viel mehr als diese Handvoll Highlights. Das Lahntal ist ein Wandergebiet der Extraklasse! Das Zusammenspiel von atemberaubend schöner Natur und klassischen Sehenswürdigkeiten präsentiert ein Kammerstück der besonderen Art. Der erfahrene Weitwanderführer-Autor Thorsten Lensing führt von den Auenlandschaften zu den Sehenswürdigkeiten der altehrwürdigen Lahn-Städte. Auf rund 290 Kilometern erlebt man auf diesem Qualitätswanderweg in 17 Etappen die Entwicklung vom lauschigen Wiesenbächlein zum schiffbaren Fluss. Die verlässlichen Etappenbeschreibungen werden in diesem Rother Wanderführer ergänzt durch Porträts der durchwanderten Orte, die den Blick in die Geschichte öffnen. Detaillierte Informationen zu Verkehrsanbindung, Einkehr und Unterkunft erleichtern die Wanderplanung. Zudem stehen für sämtliche Etappen GPS-Tracks zum Download bereit. Zahlreiche Fotos stimmen auf ein genussvolles Wandern ein. Neben den ausführlichen Routenbeschreibungen sorgen bei jeder Etappe Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile für den Überblick unterwegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Fernwanderweg Lahnwanderweg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wasserwanderer und Radfahrer wissen seit Langem, wie wunder schön es an der Lahn ist - das idyllische Flusstal mit seinen be schau lichen Orten und herrlichen bewaldeten Höhen hat sich seinen ureigenen Reiz bis heute bewahrt. In den letzten Jahren wurde das Lahntal nun auch für Wanderer erschlossen. Der neue Lahnwanderweg erweist sich als ein Streckenwanderweg der Spitzenklasse. Auf 300?abwechslungsreichen und bestens beschilderten Kilometern können Sie durch die verträumten Auen des Flusses schlendern und die stattlichen Lahnhöhen erklimmen - schönste Aussichten auf das Flusstal und die Hochflächen von Taunus und Westerwald sind garantiert. Regelmäßig berührt der Weg pittoreske Städtchen, jedes für sich ein kleiner Höhepunkt. Auch größere Stadtschönheiten wie Marburg, Gießen, Wetzlar und Limburg gibt es entlang der Route. Geschichtsfreunde in Wanderschuhen haben Ihre wahre Freude am Römerforum in Waldgirmes und beim Besuch der zahlreichen Burgen und Schlösser. Wie viele am Wegesrand stehen? Zählen Sie selbst! Egal ob Sie die gesamte Route in einem Wanderurlaub erleben oder abschnittsweise Tages- oder Wochenendausflüge an der Lahn planen - dank der guten Bahnanbindung kein Problem - die faszinierende Vielfalt des Lahnwanderwegs wird Sie ganz bestimmt begeistern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Rund um Frankfurt
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Raus aus der Stadt und ab ins Grüne - das geht blitzschnell und einfach mit dem Rother Wanderführer ´´Rund um Frankfurt´´. Die 50 Touren in diesem Band sind auch mit Bahn oder Bus erreichbar, viele sogar direkt mit S- oder U-Bahn. Immer ist angegeben, wie man von Frankfurt aus zum Ausgangspunkt kommt. Den Blick auf die Skyline genießen, Rheinromantik erleben, Burgen erkunden oder einem Keltenfürsten einen Besuch abstatten - rund um Frankfurt warten unzählige Highlights auf interessierte Wanderer. Zu Fuß lernt man die Stadt und ihr Umland bestens kennen und erfährt Spannendes zu Geschichte und Kultur. Die beiden Frankfurter Autoren Gerhard Heimler und Thorsten Lensing haben die schönsten Ziele, viele Infos zur Region und natürlich schöne Einkehrtipps für genussvolle Pausen zusammengestellt. Die Auswahl reicht von gemütlichen Spaziergängen am Main über Weinbergwanderungen im Rheingau bis zu ausgedehnten Gipfeltouren im Taunus. Alle Regionen, die von Frankfurt aus zügig zu erreichen sind, sind vertreten - und sie beindrucken Wanderer mit herrlicher Natur: Taunus, Lahntal, Rheingau, Rheinhessen und Rheinauen, Wetterau, Odenwald, Bergstraße, Spessart und Vogelsberg. Auch direkt im Stadtgebiet, im Frankfurter Stadtwald und Grüngürtel, lässt sich viel Neues entdecken. Zuverlässige Wegbeschreibungen, detaillierte Wanderkarten sowie aussagekräftige Höhenprofile machen die Touren leicht und sicher nachvollziehbar. Für alle Touren stehen GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Taunus
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taunus, Land der Bäder, Berge und Burgen, bildet den südöstlichen Eckpfeiler des Rheinischen Schiefergebirges zwischen Main, Lahn, Rheintal und Wetterau. Das Rückgrat des Taunus ist die sogenannte Höh, ein ca. 70 Kilometer langer, im großen Feldberg gipfelnder Kammrücken, dessen südlicher Steilabfall der Region um Frankfurt ihre typische gebirgsähnliche Silhouette verleiht. Die zahlreichen Mineralquellen ließen hier berühmte Kurorte wie Bad Homburg, Königstein und Bad Soden entstehen. Touristische Anziehungspunkte wie Loreley und Limburger Dom wechseln mit einsamen Wanderwegen. Neben reizenden Fachwerkstädtchen und einladenden Weinorten warten Burgen, Schlösser und ehemalige Klöster auf einen Besuch. Ausgedehnte Laubwälder, reizvolle Bergkämme und Schluchten sowie stille Seen gestalten das Wandern abwechslungsreich. Ungeachtet der Nähe zum Ballungsraum Frankfurt / Wiesbaden gibt es im Taunus viele Oasen der Stille, Refugien des unbeschwerten Wanderns. Dank der ehrenamtlichen Tätigkeit des Taunusklubs sowie des Rhein-Taunus-Klubs existiert ein flächendeckendes Wegenetz. Ulrich Tubbesing und Thorsten Lensing stellen in diesem Rother Wanderführer 50 Touren im Bereich Lahntal, Naturpark Nassau, Rhein-Taunus, Rheingau und Hochtaunus vor. Bei der Auswahl fanden neben landschaftlichen Höhepunkten auch wichtige Sehenswürdigkeiten Beachtung. Die Halbtages- und Tageswanderungen sind einfach und auch von Familien mit Kindern oder Genießern durchführbar. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen ermöglichen die Orientierung unterwegs, ansprechende Farbfotos vermitteln einen ersten Eindruck von den Touren. Für die fünfte Auflage wurde der Wanderführer sorgfältig aktualisiert. Zudem stehen nun die GPS-Daten zum Download zur Verfügung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Außergewöhnlich Übernachten
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Solms an der Lahn erwartet Euch ein romantischer Kurztrip der abenteuerlichen Art: Auf den Spuren der Indianer begebt Ihr Euch mitten rein in die Natur und träumt im Tipi in harmonischer Zweisamkeit!¶¶Direkt an der Lahn steht für Euch Euer Tipi bereit, das mit Isomatten, Feuerstelle und Tischgarnitur ausgestattet ist. Hier könnt Ihr die Seele baumeln lassen und dabei echtes Outdoor-Feeling genießen! Die Umgebung lockt mit wunderschöner Natur, kulturellen Schätzen und interessanten Kleinoden zur Erkundung: Ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Wasserweg per Kanu – das idyllische Lahntal macht entspanntes Naturerlebnis möglich! Für Action bei Eurem romantischen Kurztrip in Solms an der Lahn ist direkt auf dem Zeltplatz "Schohleck" gesorgt: Auf dem Freiluft-Kletterturm könnt Ihr bei verschiedenen Kletterrouten in 10 Metern Höhe zeigen, dass Ihr schwindelfrei seid! Genießt die Aussicht auf die gemächlich dahinfließende Lahn und das Tipi-Dorf. Im Tipi schlafen ist dann nach einem romantischen Abend am Lagerfeuer ein ganz besonderes Highlight Eures Kurzurlaubs: Lauscht den Geräuschen der Natur um Euch und macht es Euch in dem geräumigen Zelt richtig gemütlich. Am nächsten Morgen macht Euch ein Frühstück fit für weitere Erlebnisse an der Lahn.¶¶Bei Eurem romantischen Kurztrip im Solms an der Lahn wird Zelten zum romantischen Abenteuer: Freut Euch auf eine kleine Auszeit ganz nah an der Natur!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Ausstattung:¶WCs und Duschen stehen auf dem Zeltplatz zur Verfügung. Einkehsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe.¶¶PROGRAMMABLAUF:¶¶1. Tag (Freitag)¶Anreise nach Solms am Freitag, Grillen in Eigenregie. Übernachtung im stilechten Tipi-Zelt.¶¶2. Tag (Samstag)¶Frühstück, Zeit zur freien Verfügung

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Aktivurlaub im Wasser
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kanuwochenende mit Trapper-Romantik...¶¶Nicht nur Schweden und Kanada bieten herrliche Ausflugsziele für ein Kanuwochenende, auch in den heimischen Gefilden gibt es wunderschöne Flüsse zum Paddeln. Das Lahntal zum Beispiel ist eines der beliebtesten Reiseziele für Wasserwanderer in Deutschland. Ein Wochenende lang dem Fluss die Ehre geben, lautlos durch faszinierende Landschaften gleiten, kleine romantische Städtchen, wie Wetzlar und Braunfels, besichtigen und abends gemütlich zusammen einkehren, klingt das nicht abenteuerlich? Zwei Tage Kanufahren auch für Anfänger, mit Übernachtung in Tipi-Zelten.¶¶Sowohl Paddel-Neulinge als auch alte Hasen sind eingeladen, gemeinsam Kanutechniken kennen zu lernen, auszuprobieren und zu erweitern. Was liegt da näher, als die idyllische Natur links und rechts der Lahn per Paddel zu entdecken? Ausgestattet mit Kanus, die sehr kippstabil auf dem Wasser liegen, also auch für Jedermann super geeignet sind, fährst Du durch das abwechslungsreiche Lahntal. Am ersten Tag erhält jeder „Kanute´´ selbstverständlich eine ausführliche Einweisung in die Handhabung der Kanus.¶¶Die Lahn bietet Dir Erholung auf dem Wasser und viele Sehenswürdigkeiten an den Flussufern. Die malerischen Hügel und Wälder von Taunus und Westerwald sind vom Fluss aus zu bewundern. Die Lahn lädt mit ihren selbst zu bedienenden Schleusen gerade zum Kanufahren ein.¶¶Du paddelst je nach Laune ganz entspannt, mit mehr Muskelkraft, oder lässt Dich treiben und schwimmst in der Schnelligkeit des Flusslaufs. Die Lahnwasserstraßen warten nur darauf, von Dir mit dem Kanu erkundet zu werden. Gleite mit dem Kanu über die ruhige Lahn und genieße die Nähe zur Natur und die Gesellschaft Deiner Mitpaddler. Freue Dich auf ein wunderschönes Kanuwochenende!¶¶Die Lahn mit dem Kanu erforschen und abends am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen, gibt es was Schöneres?¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Bitte beachte, dass es sich bei dem Erlebnis Kanuwochenende um eine ungeführte 2-tägige Kanutour handelt. Bitte beachte die Uhrzeiten der Busabfahrten für die Personentransfers, da bei Verpassen des Busses kein Anspruch auf Ersatzleistungen besteht.¶¶Die Übernachtung findet auf Zeltplatz Schohleck in Solms a. d. Lahn im Indianertipi, Pagodenzelt oder Igluzelt (je nach freier Verfügbarkeit) statt. Pro Tipi stehen 7-10 Schlafplätze zur Verfügung. Beim Igluzelt handelt es sich um ein 2-Personen Igluzelt (inkl. Isomatte), beim Pagadonenzelt um ein ca. 4 x 4 m großes Zelt mit Holzfußboden (inkl. Isomatte). WCs und Duschen stehen zur Verfügung. ¶¶Ein Parkplatz ist auf dem Zeltplatz vorhanden. Zusätzlich sei darauf hingewiesen, dass vor Ort eine Parkgebühr von € 8,- pro Fahrzeug zu entrichten ist.¶¶Einkehrmöglichkeiten befinden sich in der Nähe¶¶¶PROGRAMMABLAUF:¶¶1. Tag¶Anreise nach Solms am Freitag bis 20.00 Uhr¶Möglichkeit für Lagerfeuer und Barbecue.¶Übernachtung in stilechten Tipi-Zelten (oder alternativ im Igluzelt/Pagodenzelt)¶¶2. Tag¶8.00 Uhr Frühstücksbuffet¶9:30 Uhr Ausrüstungsübergabe¶10:00 Uhr Busfahrt zur Kanu-Anlegestelle Niedergirmes a.d. Lahn. ¶10:30 Uhr Bootsübergabe sowie Sicherheits- und Streckeneinweisung. Dann Start der Kanutour. ¶Strecke: Niedergirmes bis Solms, ca. 14 Flusskilometer (reine Paddelzeit: ca. 4,5 Stunden)¶Auf dem Zeltplatz: Abends Möglichkeit für Lagerfeuer und Barbecue sowie Möglichkeit zur Kletterpartie am Freiluft-Kletterturm.(nur nach Voranmeldung und gegen Zusatzkosten möglich). Sie können auch die verbleibende Zeit zur Erkundung der benachbarten, mittelalterlichen Stadt Braunfels nutzen.¶¶3. Tag¶8.00 Uhr Frühstücksbuffet¶Individuelle Fortsetzung der Kanutour von Solms nach Weilburg-Ahausen, ca. 16 Flusskilometer (reine Paddelzeit: ca. 4 Stunden)¶16:00 Uhr Personenrücktransfer nach Solms¶ca. 16:30 Uhr Ankunft in Solms¶Abreise

Anbieter: mydays
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot