Angebote zu "Strecke" (10 Treffer)

Taunus - Lahntal
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

- Mit dem Großen Feldberg ragt der Taunus bis zu 881,5m in die Höhe. Dieser Teil des Rheinischen Schiefergebirges, das zu den älteren MittelgebirgenDeutschlands gehört, ist ein besonders schönes Versprechen für Velo-Fans: Der Hohe Taunus nördlich von Frankfurt am Main über den sogenanntenHintertaunis bis zum Lahntal bietet viel Wald und Ruhe, tief eingeschnittene Täler und auch stärker landwirtschaftlich genutzte Hochflächen.- Wo es sich dort am besten radeln und mountainbiken lässt, zeigt die neue KOMPASS-Fahrradkarte Nr. 3068 auf bestechende Weise – auf zweiKartenseiten, im Maßstab 1:70000 und auf überaus strapazierfähigem Papier.Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch ● übersichtliche Kartografie im Maßstab 1:70.000● detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen● Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw…● handliches Format, 1mal falten – passend für den Radkartenhalter ● reiß- und wetterfestes Papier ideal für jede WitterungDie reiß- und wetterfesten KOMPASS Fahrradkarten im Maßstab 1:70.000 bieten eine übersichtliche Kartografie. Genaue Infos zur Strecke und touristische Tipps helfen bei der Planung Ihrer Route.Mit den neuen KOMPASS Fahrradkarten sind Sie sattelfest unterwegs!Die neue, ausgefeilte und auf das Wesentliche reduzierte Kartografie liefert dem Radsportler genau die Informationen, die für ihn wichtig sind. Im idealen Maßstab 1:70.000 bleibt die Karte dabei gut lesbar – und macht eine einfache und schnelle Orientierung möglich.Die Fahrradkarten gibt es flächendeckend für Deutschland und Teile Österreichs und Südtirols.CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
PublicPress Leporello Radtourenkarte Lahntal-Ra...
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Radtourenkarte Lahntal-Radweg informiert umfassend über die 235 km lange Strecke von den Quellen der Lahn im Rothaargebirge bis zur Mündung des Flusses in den Rhein bei Lahnstein. Neben drei Naturparks, die während der Fahrt tangiert werden, bietet die Tour auch interessante Städte wie Gießen, Marburg, Wetzlar Limburg und - mit einem Abstecher verbunden - auch Koblenz. Welche Sehenswürdigkeiten hier und auf der Strecke auf den Radler warten, erfährt man im Textteil der Leporello-Radwanderkarte Lahntal-Radweg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
ProTrain 25: Koblenz - Gießen Die Lahntalbahn
€ 1.19 *
zzgl. € 3.99 Versand

Nachdem die Lahn schon zu Beginn des 19.Jahrhunderts durch den Bau zahlreicher Wehre und Schleusen für den industriell orientierten Abtransport der im Lahntal geförderten Rohstoffe schiffbar gemacht wurde, suchte man schon kurze Zeit später nach Möglichkeiten, den Gütertransport entlang der Lahn weiter zu beschleunigen. Aus diesem Bestreben heraus begann um 1857 zwischen Lahnstein und Bad Ems der schrittweise Bau der Lahntalbahn. Auf Grund der enormen wirtschaftlichen Bedeutung der Strecke, wurde deren Ausbau zwischen Lahnstein und Wetzlar von dem zuständigen Eisenbahningenieur Moritz Hilf stetig vorangetrieben und die Strecke abschnittsweise bis zum Jahr 1863 fertiggestellt.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
ProTrain Bundle 25 & 26 (Koblenz - Giessen & Ul...
€ 1.20 *
zzgl. € 3.99 Versand

ProTrain 25 - Koblenz - Gießen: Nachdem die Lahn schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch den Bau zahlreicher Wehre und Schleusen für den industriell orientierten Abtransport der im Lahntal geförderten Rohstoffe schiffbar gemacht wurde, suchte man schon kurze Zeit später nach Möglichkeiten, den Gütertransport entlang der Lahn weiter zu beschleunigen. Aus diesem Bestreben heraus begann um 1857 zwischen Lahnstein und Bad Ems der schrittweise Bau der Lahntalbahn. Auf Grund der enormen wirtschaftlichen Bedeutung der Strecke, wurde deren Ausbau zwischen Lahnstein und Wetzlar von dem zuständigen Eisenbahningenieur Moritz Hilf stetig vorangetrieben und die Strecke abschnittsweise bis zum Jahr 1863 fertiggestellt. ProTrain 26 - Die Schwäbische Eisenbahn: Die Strecke Ulm - Friederichshafen wird auch im Volksmund dem berühmten Lied nach Schwäbische Eisenbahn genannt. Heute, nach mehr als 160 Jahren, stellt sich dieser Teil der Südbahn als eine der letzen reinen Dieselpisten dar.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Nordrhein-Westf...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Niederrhein, dem Ruhrgebiet, dem Sauerland und der Region rund um Marburg liegt ein Sattel-Erlebnis der besonderen Natur. Eine Landschaft wie im Bilderbuch: Die höchsten Berge des Sauerlands, weite Täler, tiefe Wälder, Wiesen und Äcker, dazwischen Blumenwiesen, Hochheiden und mittendrin der Diemelsee. Hier führt der Diemelradweg durch und zahlreiche attraktive Strecken für Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike. Radfahren im Märchenland der Gebrüder Grimm! Fernab von Hektik, durch malerische Fachwerkorte und an plätschernden Bächen entlang . Ein gut ausgebautes Radwegenetz und zahlreiche Beschilderungen garantieren, dass Sie nicht beim ´´bösen Wolf´´ landen. Marburg ist bekannt für seine Treppen und Gassen und für sein lebhaftes Studentenleben. Die mittelalterliche Stadt liegt an der Deutschen Märchenstraße und der 245 km lange Lahntal-Radweg führt auch mittendurch. Radtouren locken durch den Vogelsberg oder das Kinzigtal, das Ohmtal und die Schwalm. Zwischen derSchwalm und dem Vogelsberg liegt das größte zusammen- hängende Vulkangebiet des europäischen Festlandes. Wenn das kein Grund ist, sich in den Sattel zu schwingen! Das Land zwischen Rhein und Maas ist flach und lässt Fahrradfans frohlocken. Die Deiche entlang des Rheins eignen sich hervorragend für Radtouren. Der Ruhrtalradweg hat sich schnell einen fixen Platz im Reigen der be- gehrten Flussradwege erobert. Er darf sich auch mit der Auszeichnung ´´Radweg des Jahres in Nordrhein-Westfalen´´ schmücken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Nordrhein-Westfalen Mitte/Süd, Hessen Nordwest
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Niederrhein, dem Ruhrgebiet, dem Sauerland und der Region rund um Marburg liegt ein Sattel-Erlebnis der besonderen Natur. Eine Landschaft wie im Bilderbuch: Die höchsten Berge des Sauerlands, weite Täler, tiefe Wälder, Wiesen undÄcker, dazwischen Blumenwiesen, Hochheiden und mittendrin der Diemelsee. Hier führt der Diemelradweg durch und zahlreiche attraktive Strecken für Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike. Radfahren im Märchenland der Gebrüder Grimm! Fernab von Hektik, durch malerische Fachwerkorte und an plätschernden Bächen entlang . Ein gut ausgebautes Radwegenetz und zahlreiche Beschilderungen garantieren, dass Sie nicht beim „bösen Wolf´´ landen. Marburg ist bekannt für seine Treppen und Gassen und für sein lebhaftes Studentenleben. Die mittelalterliche Stadt liegt an der Deutschen Märchenstraße und der 245 km lange Lahntal-Radweg führt auch mittendurch. Radtouren locken durch den Vogelsberg oder das Kinzigtal, das Ohmtal und die Schwalm. Zwischen der Schwalm und dem Vogelsberg liegt das größte zusammen-hängende Vulkangebiet des europäischen Festlandes. Wenn das kein Grund ist, sich in den Sattel zu schwingen! Das Land zwischen Rhein und Maas ist flach und lässtFahrradfans frohlocken. Die Deiche entlang des Rheins eignen sich hervorragend für Radtouren. Der Ruhrtalradweg hat sich schnell einen fixen Platz im Reigen der be-gehrten Flussradwege erobert. Er darf sich auch mit der Auszeichnung „Radweg des Jahres in Nordrhein-Westfalen´´ schmücken.Im neuen idealen Maßstab von 1:125.000 enthält die Karte trotz großflächiger Gebietsabdeckung zahlreiche Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Nebenradwegen und bietet somit eine perfekte Kombination aus Information und Übersichtlichkeit. Zusätzlich können die GPX-Daten zu den Fern- und Hauptradwegen kostenlos auf www.kompass.de/gpx heruntergeladen werden. Die Kilometrierung und das reiß- und wetterfeste Papier runden das Produkt ab.- Großflächige Gebietsabdeckung erstmalig kompakt in einem Kartenset- GPS-genaue Kartografie im übersichtlichen Maßstab 1:125.000- Hervorgehobene Fernrad-, Hauptrad-, Nebenrad- und Mountainbikewege- inklusive Einkehrstationen, Camping, Kilometrierung, Steigungsangaben, hervorgehobenen Freizeitthemen uvm- Reiß- und wetterfest - GPX-Daten von Fern- und Hauptradwegen kostenlos zum DownloadIT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Marburg - Schwalmstadt - Alsfeld
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Marburg ist bekannt für seine Treppen und Gassen und für sein lebhaftes Studentenleben. Die mittelalterliche Stadt liegt an der DeutschenMärchenstraße und der 245 km lange Lahntal-Radweg führt auch mittendurch.- 400 Fachwerkhäuser sind in der Stadt Alsfeld erhalten, sie liegt eingebettet liegt in einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft. Radtouren lockendurch den Vogelsberg oder das Kinzigtal, das Ohmtal und die Schwalm. Zwischen der Schwalm und dem Vogelsberg liegt das größtezusammenhängende Vulkangebiet des europäischen Festlandes. Wenn das kein Grund ist, sich in den Sattel zu schwingen! Mit dabei – die KOMPASSRadkarte.Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch ● übersichtliche Kartografie im Maßstab 1:70.000● detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen● Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw…● handliches Format, 1mal falten – passend für den Radkartenhalter ● reiß- und wetterfestes Papier ideal für jede WitterungDie reiß- und wetterfesten KOMPASS Fahrradkarten im Maßstab 1:70.000 bieten eine übersichtliche Kartografie. Genaue Infos zur Strecke und touristische Tipps helfen bei der Planung Ihrer Route.Mit den neuen KOMPASS Fahrradkarten sind Sie sattelfest unterwegs!Die neue, ausgefeilte und auf das Wesentliche reduzierte Kartografie liefert dem Radsportler genau die Informationen, die für ihn wichtig sind. Im idealen Maßstab 1:70.000 bleibt die Karte dabei gut lesbar – und macht eine einfache und schnelle Orientierung möglich.Die Fahrradkarten gibt es flächendeckend für Deutschland und Teile Österreichs und Südtirols.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Kanu- & Kajaktour
€ 89.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur Schweden und Kanada stellen herrliche Ausflugsziele für Kanu-Touren dar, auch in den heimischen Gefilden gibt es wunderschöne Flüsse zum Paddeln. Das Lahntal zum Beispiel ist eines der beliebtesten Reiseziele für Wasserwanderer in Deutschland.¶¶Dein ungeführter Abenteuerausflug mit dem Kanu beginnt mit einer kurzen Begrüßung. Bei einem Kaffee erhältst Du eine theoretische Einweisung. Nach der Ausrüstungsübergabe kann der Tag als Kanute oder Kanutin beginnen. Die Kanubasis ist der beste Ausgangspunkt für Deine Erlebnistour.¶¶Die Lahn bietet Dir Erholung auf dem Wasser und viele Sehenswürdigkeiten an den linken und rechten Flussufern. Die malerischen Hügel und Wälder von Taunus und Westerwald sind vom Fluss aus zu bewundern. Die Lahn lädt mit ihren selbst zu bedienenden Schleusen und dem Weilburger Schiffstunnel - der einzige dieser Art in Europa - gerade zu Kanu-Touren ein.¶¶Du paddelst je nach Laune ganz entspannt, mit mehr Muskelkraft, oder lässt Dich treiben und schwimmen in der Schnelligkeit des Flusslaufs. Am Endpunkt in Weilburg-Ahausen eingelaufen, erwartet Dich Dein Rückshuttle, welches Dich zu Deiner Einstiegsstelle zurückbringt. Dort angekommen, gibst Du das Equipment wieder ab und trittst die Heimreise an.¶¶Die Lahnwasserstraßen warten nur darauf, von Dir mit dem Kanu erkundschaftet zu werden! Worauf wartest Du noch?¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Bitte beachte, dass es sich bei diesem Erlebnis um eine ungeführte Kanu-Tour handelt.¶¶Die Tour findet auch bei Regenwetter statt. Bei Gewitter muss das Wasser für den Zeitraum des Gewitters verlassen werden.¶¶Zusätzlich sei darauf hingewiesen, dass vor Ort eine Parkgebühr von € 4,- pro Tag und Fahrzeug zu entrichten ist.¶¶PROGRAMMABLAUF¶¶10:00 Uhr: Einchecken auf der Kanustation Schohleck in Solms. Begrüßungskaffee¶Bootsübergabe sowie Strecken- und Sicherheitseinweisung¶Start der Kanu-Tour. Unterwegs gibt es Picknick- oder Einkehrmöglichkeiten¶ca. 15:30 Uhr: Rücktransfer von Weilburg-Ahausen nach Solms

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Kanu- & Kajak-Urlaub
€ 149.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kanuwochenende mit Trapper-Romantik...¶¶Nicht nur Schweden und Kanada bieten herrliche Ausflugsziele für ein Kanuwochenende, auch in den heimischen Gefilden gibt es wunderschöne Flüsse zum Paddeln. Das Lahntal zum Beispiel ist eines der beliebtesten Reiseziele für Wasserwanderer in Deutschland. Ein Wochenende lang dem Fluss die Ehre geben, lautlos durch faszinierende Landschaften gleiten, kleine romantische Städtchen, wie Wetzlar und Braunfels, besichtigen und abends gemütlich zusammen einkehren, klingt das nicht abenteuerlich? Zwei Tage Kanufahren auch für Anfänger, mit Übernachtung in Tipi-Zelten.¶¶Sowohl Paddel-Neulinge als auch alte Hasen sind eingeladen, gemeinsam Kanutechniken kennen zu lernen, auszuprobieren und zu erweitern. Was liegt da näher, als die idyllische Natur links und rechts der Lahn per Paddel zu entdecken? Ausgestattet mit Kanus, die sehr kippstabil auf dem Wasser liegen, also auch für Jedermann super geeignet sind, fährst Du durch das abwechslungsreiche Lahntal. Am ersten Tag erhält jeder „Kanute´´ selbstverständlich eine ausführliche Einweisung in die Handhabung der Kanus.¶¶Die Lahn bietet Dir Erholung auf dem Wasser und viele Sehenswürdigkeiten an den Flussufern. Die malerischen Hügel und Wälder von Taunus und Westerwald sind vom Fluss aus zu bewundern. Die Lahn lädt mit ihren selbst zu bedienenden Schleusen gerade zum Kanufahren ein.¶¶Du paddelst je nach Laune ganz entspannt, mit mehr Muskelkraft, oder lässt Dich treiben und schwimmst in der Schnelligkeit des Flusslaufs. Die Lahnwasserstraßen warten nur darauf, von Dir mit dem Kanu erkundet zu werden. Gleite mit dem Kanu über die ruhige Lahn und genieße die Nähe zur Natur und die Gesellschaft Deiner Mitpaddler. Freue Dich auf ein wunderschönes Kanuwochenende!¶¶Die Lahn mit dem Kanu erforschen und abends am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen, gibt es was Schöneres?¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Bitte beachte, dass es sich bei dem Erlebnis Kanuwochenende um eine ungeführte 2-tägige Kanutour handelt. Bitte beachte die Uhrzeiten der Busabfahrten für die Personentransfers, da bei Verpassen des Busses kein Anspruch auf Ersatzleistungen besteht.¶¶Die Übernachtung findet auf Zeltplatz Schohleck in Solms a. d. Lahn im Indianertipi, Pagodenzelt oder Igluzelt (je nach freier Verfügbarkeit) statt. Pro Tipi stehen 7-10 Schlafplätze zur Verfügung. Beim Igluzelt handelt es sich um ein 2-Personen Igluzelt (inkl. Isomatte), beim Pagadonenzelt um ein ca. 4 x 4 m großes Zelt mit Holzfußboden (inkl. Isomatte). WCs und Duschen stehen zur Verfügung. ¶¶Ein Parkplatz ist auf dem Zeltplatz vorhanden. Zusätzlich sei darauf hingewiesen, dass vor Ort eine Parkgebühr von € 8,- pro Fahrzeug zu entrichten ist.¶¶Einkehrmöglichkeiten befinden sich in der Nähe¶¶¶PROGRAMMABLAUF:¶¶1. Tag¶Anreise nach Solms am Freitag bis 20.00 Uhr¶Möglichkeit für Lagerfeuer und Barbecue.¶Übernachtung in stilechten Tipi-Zelten (oder alternativ im Igluzelt/Pagodenzelt)¶¶2. Tag¶8.00 Uhr Frühstücksbuffet¶9:30 Uhr Ausrüstungsübergabe¶10:00 Uhr Busfahrt zur Kanu-Anlegestelle Niedergirmes a.d. Lahn. ¶10:30 Uhr Bootsübergabe sowie Sicherheits- und Streckeneinweisung. Dann Start der Kanutour. ¶Strecke: Niedergirmes bis Solms, ca. 14 Flusskilometer (reine Paddelzeit: ca. 4,5 Stunden)¶Auf dem Zeltplatz: Abends Möglichkeit für Lagerfeuer und Barbecue sowie Möglichkeit zur Kletterpartie am Freiluft-Kletterturm.(nur nach Voranmeldung und gegen Zusatzkosten möglich). Sie können auch die verbleibende Zeit zur Erkundung der benachbarten, mittelalterlichen Stadt Braunfels nutzen.¶¶3. Tag¶8.00 Uhr Frühstücksbuffet¶Individuelle Fortsetzung der Kanutour von Solms nach Weilburg-Ahausen, ca. 16 Flusskilometer (reine Paddelzeit: ca. 4 Stunden)¶16:00 Uhr Personenrücktransfer nach Solms¶ca. 16:30 Uhr Ankunft in Solms¶Abreise

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot